Erbschaftssteuerreform: Kommt der Vermittlungsausschuss?


 

ESUG - Reform des Insolvenzrechts
Kommen die Pläne der Bundesregierung durch die Länderkammer?

NRW Finanzminister Walter-Borjans teilte beim Westfälisch-Lippischen Kammertag am 28.06.2016 in Münster mit, dass der Bundesrat in einer Sondersitzung über die Einberufung des Vermittlungsausschusses beraten will.

Borjans selbst äußerte erneut verfassungsrechtliche Bedenken gegen den vom Bundestag am 24.06.2016 verabschiedeten Kompromiss der Erbschaftsteuerreform. Lesen Sie hierzu auch die Meldung des FinMin NRW vom 22.06.2016.

Quelle: u.a. FinMin NRW online (il); NWB Datenbank

Veröffentlicht unter Allgemein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s