Statistisches Bundesamt: Gründe für Überschuldung privater Haushalte


steuerlichen Verlust aus der Insolvenz für den Neustart nutzen
Crash Insolvenz Verlust Neustart

Das Statistische Bundesamt hat über die festgestellten Gründe der Überschuldung privater Haushalte berichtet. In der Pressemitteilung wird ausgeführt, dass häufigste Ursache das Eintreten unerwarteter Lebensumstände ist. Das sind z.B. gesundheitliche Krisen aber auch häufig Trennung /Scheidung vom Partner oder dessen Tod. Dahingegen spielt ein unangemessenes und und unkontrolliertes Konsumverhalten nur eine untergeordnete Rolle.

Besonders häufig betroffen  sind alleinlebende Männer und alleinerziehende Frauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s